Oberschule Grimma lud zum Schulhoffest

Am 14. Juli lud die Oberschule Grimma zu ihrem Schulhoffest. Nach der Corona Zwangspause im letzten Jahr konnte die bunte Veranstaltung endlich wieder auf die Beine gestellt werden. Jede Klasse bekommt dabei die Aufgabe, sich Aktivitäten für einen Stand zu überlegen. Mit Unterstützung der Lehrkräfte werden die Ideen anschließend in die Tat umgesetzt und erschaffen das Schulhoffest.

Tobias Pannicke

Sag's weiter!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen