Online-Bürgersprechstunde mit Landrat Henry Graichen (10.11.2022)

Landrat Henry Graichen stellt sich in der Online-Sprechstunde wieder den Fragen der Zuschauer. Ihr habt eine Frage? Stellt sie uns an buergerdialog@muldental.tv

0:30 Energiekrise:
Die Energiekrise beschäftigt uns natürlich auch heute. Sie haben an der Demonstration „Energie statt Ideologie“ in Grimma teilgenommen. Wie haben Sie die Stimmung hier und auch im Allgemeinen wahrgenommen?

Es gibt schon erste Handwerksbetriebe die schließen. Neben den Energiekosten spielen hier auch sicherlich die Pandemiejahre und Personalkosten eine Rolle – welche Folgen sehen die daraus für die wirtschaftliche Lage im Landkreis?

Viele Projekte und Investitionen im Landkreis sind geplant. Gibt es dahingehend Überlegungen, Projekte zu verschieben oder zu stoppen, vielleicht auch bei Aufgaben, die nicht zu den Pflichtaufgaben zählen?

Sie sind viel in der Region unterwegs und auch mit Unternehmern im Gespräch – welche Stimmungen nehmen Sie hier auf, gerade auch was Investitionen angeht? Entgegen der Krisenstimmung sind auch einige Unternehmen auf Wachstumskurs.

12:53 30 Jahre Regionalverband Leipzig Westsachsen
Vergangene Woche wurde in Grimma 30 Jahre Regionalverband Leipzig-Westsachsen gefeiert. Sie sind hier ebenso der Vorsitzende. Was steckt hinter dem Konstrukt? Was sind die Aufgaben?
Was sind aktuelle Projekte?

19:30 Flugverkehr:
Anwohner verschiedener Kommunen fühlen sich durch den steigenden Flugverkehr und Lärm vor allem nachts belästigt. Flugverkehr wurde in der Anfrage auch detailliert dokumentiert. Dazu wünsche man sich Bürgerversammlungen sowie Bündelung und Organisation aller Aktivitäten mit dem Ziel eines Nachtflugverbot von 22 bis 8 Uhr. Diese Problematik beschäftigt viele. Wie kann hier intensiver damit umgegangen werden?

22:40 Flüchtlingskrise
Den Flüchtlingszustrom hatten wir in der vergangenen Sprechstunde bereits thematisiert. Wie hat sich dieser und vor allem die Unterbringungslage im vergangenen Monat entwickelt?
Inwiefern wird hier anders damit umgegangen als 2015? Inwieweit können die geflüchteten Menschen schnell integriert werden?

26:50 Mit den geflüchteten Menschen steigt auch die Zahl der Kinder. Die Kapazitäten für Kitaplätze sind so schon kaum ausreichend bzw. die Grenzen erreicht. Wie sehen hier die weiteren Planungen aus? Wie kann dem steigenden Bedarf an Kitaplätzen nachgekommen werden?

28:34 Inklusion
Der Landkreis Leipzig hat einen Aktionsplan für Inklusion aufgestellt. Dazu fand ein Workshop in Borna statt. 2023 soll dieser beschlossen werden. Welche Bereiche umfasst der Plan und wie schätzen Sie den Bedarf für den Landkreis ein?

30:40 Weitere Themen: Strukturwandel in Bad Lausick

Die kommende Sprechstunde findet im am 08. Dezember statt. Sie haben eine Frage? Stellen Sie uns diese an buergerdialog@muldental.tv

Sag's weiter!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner